Informationen in Leichter Sprache

Was ist Leichte Sprache?

Alle Menschen sollen die Informationen
auf dieser Internet-Seite gut verstehen können.

Menschen

Deswegen gibt es auf dieser Internet-Seite
auch Informationen in Leichter Sprache.

Leichte Sprache

Leichte Sprache kann man gut verstehen.
Das ist wichtig.
Denn manche Menschen können nicht so gut schreiben und lesen.
Zum Beispiel, weil die Menschen,

  • Lern-Schwierigkeiten haben,
  • nicht so gut Deutsch sprechen,
  • weil sie eine Einschränkung haben.

Zum Beispiel: Sie können schlecht sehen.

Bei Leichter Sprache gibt es verschiedene Regeln.
Zum Beispiel:

  • Die Sätze sind sehr kurz.
  • Es gibt keine schwierigen Wörter.
  • Oder die Wörter werden erklärt.
  • Die Schrift ist groß.
  • Es gibt Bilder, die beim Verstehen helfen.

Die Prüflese-Gruppe von der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen hat den Text geprüft.

Die Zeichnungen sind von:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V.
Der Zeichner ist Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Die anderen Bilder sind von:
Jedermann-Verlag GmbH, www.jedermann.de

Das Europäische Zeichen für Leichte Sprache:
© Europäisches Logo für einfaches Lesen:
Inclusion Europe.
Weitere Informationen finden Sie hier:
www.leicht-lesbar.eu